Der Frauenparka ist die stilvolle Basis Ihrer Garderobe

Jahre nachdem der Frauenpark in den fernsten Regalen der Kleiderschränke verblieben war oder in einigen alten Läden vergessen wurde, kehrte diese langgestreckte Jacke in die Mode zurück und hat sich dank ihrer Vielseitigkeit längst etabliert. Cara Delevingne zum Beispiel betrachtet sie als eines ihrer unersetzlichen Kleidungsstücke. „Ich kann alles mit ihr tragen: Schuhe, Absätze, einen Minirock oder Jeans und ich fühle mich immer wohl, der Park spiegelt meine Persönlichkeit wider“, sagte das Top-Model. Und in unseren Breiten des Parks mit Fell – das ist die notwendige Winterkleidung für jeden Fashionista.
Eines der Hauptmerkmale des Parks ist seine Farbe. Heute reicht die Palette von dunkleren Tönen wie Dunkelbraun, Schwarz über klassisches Khaki bis hin zu feinsten Tönen wie Beige, Schildkröte oder Dunkelgrau. Für eine Frau kann Farbe nur darauf abzielen, den persönlichen Geschmack und mögliche Kombinationen mit dem Rest der Garderobe zu befriedigen!
Jacke mit universeller Funktion

Die Vielseitigkeit der Parks hat es zu einem der Bestseller der letzten Jahre gemacht. Sie können vom alltäglichen urbanen Stil über Jeans und Winterstiefel bis hin zu einem eleganteren Look wechseln, der den Kontrast zwischen sportlichem Oberbekleidungsstil, Kleidungsstoff bis zu den Knien und Bootsschuhen zeigt.
Es reicht aus, den Park mit ein paar einzigartigen Chelsea-Partys zu kombinieren, um direkt vom Büro zu einer unerwarteten Party zu gelangen, ohne dabei an Attraktivität zu verlieren. Roter Lippenstift und ein heller Schal, und das Bild ist komplett! Aber was ist, wenn Tropfen vom Himmel fallen? Es gibt nichts zu befürchten, auch wenn Sie heute vergessen haben, einen Regenschirm mitzunehmen, kommen moderne Materialien dieser Kleidung zusammen mit einer Kapuze zur Rettung.

Da Sie sich nicht zwischen Komfort und Stil entscheiden müssen, bieten Frauenparks mit Pelz die Möglichkeit, mit jedem Auftritt in Mode zu sein, ohne die Zähne vor Kälte zu schlagen! Wenn Sie Kleidung für die Nebensaison oder kalte Wintertage suchen, finden Sie diese auf der Website https://www.fashion-milano.ru/parka. Hier sind Parks mit natürlichem Fell aus Italien – mehr als 100 Modelle der Kollektion 2020. Wählen Sie Kleidung, die Sie mit ihrer Schönheit und Eleganz überzeugen wird, die Ihrem Geschmack entspricht und Ihren Anforderungen entspricht.

Von Hirschhäuten bis zu Kultkleidung
Der Name des Parks stammt aus der russischen Sprache und seine Spuren finden sich sogar in prähistorischen Epochen. Dann wurde es aus Tierfell genäht, wie zum Beispiel einem Seehund, einem Eisbären oder einem Fuchs. Die Völker der Arktis, West- und Ostsibiriens verwenden immer noch ähnliche Kleidung aus Rentier-, Hunde- oder Schafsfellen, um sie vor strengen Frösten zu schützen.
Die heutigen Parks sind sehr unterschiedlich. Modehäuser versuchen, die Jacke mit Pelzen, technischen, isolierenden und widerstandsfähigen Materialien auf den neuesten Stand zu bringen. Dank farbiger Auskleidungen, einzelner fluoreszierender Einsätze oder Schnüre wird die kalte Jahreszeit mit leuchtenden Farben gestrichen. Wenn Sie lieber auf einen zurückhaltenderen Stil setzen, gibt es keinen Mangel an klassischen Modellen. Und ein Accessoire wie ein Paar Winterstiefel macht den Park zu einem verlässlichen Verbündeten, um nicht nur ein Image zu schaffen, sondern auch den Winter voll bewaffnet zu begegnen!

In Russian: Магазин итальянской одежды fashion-milano.ru предлагает парки с мехом купить в Москве