EUR / USD-Risiko steigt nach italienischen Wahlen am Wochenende wieder

Die Euro / USD-Paarung ist kurz davor, nach den anstehenden italienischen Wahlen in Richtung Aufwärtstrend zurückzukehren. Sobald der italienische Senat den Plan für die neue Regierung geklärt hat, wird es wahrscheinlich einige Tage dauern, bis neue Richtlinien verabschiedet sind. Mit der neuen italienischen Regierung wird erwartet, dass dieser Markt dies sofort unterstützt.

Angesichts der politischen Instabilität ist Italien bestrebt, einen starken Führer einzusetzen, der das Wirtschaftswachstum und die Lockerung der Bevölkerung fördern kann. Nachdem der italienische Senat die neuen Gesetze für die Regierung verabschiedet hat, werden sie wahrscheinlich einer Testphase gegenüberstehen, bis die politische Instabilität abgeklungen ist.

In diesem Zeitraum dürfte der Euro / USD auf ein Unterstützungsniveau von rund 98,0 zulegen. Wenn Sie in diesen Swing einsteigen möchten, müssen Sie eine Long-Position gegenüber dem Euro-USD einnehmen, eine Long-Position gegenüber dem USD jedoch nicht.

Als Trader sollten Sie auf den Euro (EUR) setzen und sicherstellen, dass Sie den Dollar nicht verlieren, da Sie sich vor möglichen Währungsschwankungen schützen möchten. Ihr ultimatives Ziel ist es, den EUR bei 1,00 USD oder sogar darunter zu kaufen, wenn Sie können. Der Hauptgrund dafür ist, dass Sie auf lange Sicht mehr Geld verlieren werden, als wenn Sie länger warten würden, wenn Sie den Dollar zu stark schwächen lassen.

Sie können eine Long-Position in Euro / USD einnehmen, aber denken Sie daran, dass EUR / USD wahrscheinlich nicht so unterbewertet ist, wie es scheint. Denken Sie daran, dass die Preise in Zeiten politischer Instabilität tendenziell etwas schwanken. Ich habe auch die jüngsten Theorien gelesen, wonach alle großen Volkswirtschaften ihre Politik neu bewerten und ihre Binnenmärkte verändern werden.

Bei politischer Instabilität sollten Sie mit einigen dieser Veränderungen rechnen, und dies könnte sehr wohl der Grund sein, warum der EUR / USD zwischen 82,5 und 86 schwankt. Wenn Sie sich zu lange zurückhalten können, sind Sie verletzt, wenn der EUR einsetzt gut zu machen und Sie können es kaum erwarten, Ihre Positionen zu schließen.

Wenn Sie zum EUR / USD-Preis kaufen, sollten Sie kein Problem damit haben, diese Position zu halten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie sich nicht zu früh von Ihren Shorts absichern lassen, da Sie sonst Ihre Gewinne verpassen.

Wenn Sie versuchen möchten, eine EUR / USD-Position aufzubauen, streben Sie nach 95,0, und aus diesem Grund halte ich mich eher zurück, um ein Überkaufen zu vermeiden. Hier möchten Händler auch warten, bevor sie mit dem Kauf beginnen. Versuchen Sie nicht, sofort in diese Schaukel einzusteigen. du willst nicht auf den Zug springen.

Wenn Sie beim EUR / USD kaufen, können Sie ein oder zwei Wochen warten, bis Sie sehen, wie der Markt reagiert. In den meisten Fällen werden Sie feststellen, dass der europäische Markt bereits neue Richtlinien des italienischen Parlaments aufgegriffen hat, und Sie werden gespannt sein, wie sich der Markt entwickelt.

Sobald die italienischen Wahlen abgeschlossen sind, wird dies wahrscheinlich die Zeit sein, in der der Markt in eine Konsolidierungsphase eintritt, in der wir davon ausgehen, dass sich der aktuelle Aufwärtstrend fortsetzt. Alles in allem denke ich, dass der Euro / USD auf einen Tiefpunkt von rund 93,0 fallen könnte, aber wir könnten leicht eine Erholung vor Jahresende sehen.

Jetzt, da die Wahlen vorbei sind, sehen diese langfristigen Aussichten sehr positiv aus. Wenn Sie in die Action einsteigen möchten, müssen Sie wahrscheinlich ein paar Wochen warten, bevor Sie Ihre Positionen eröffnen können, aber wenn Sie dies tun, werden Sie sicherlich in den kommenden Monaten viel Action finden.