EUR / USD Rate Eyes 2020 hoch, da RSI den Abwärtstrend bedroht

EUR / USD Rate Eyes 2020 hoch, da RSI Abwärtstrend bedroht – Warum ist dies der Fall? Das EUR / USD Rate Eyes 2020 High ist ein Symptom für einen tieferen Trend der Währung. Ein Abwärtstrend des USD ist oft ein Zeichen dafür, dass auch der USD sinkt.

Wenn der Dollar fällt, wird sich das EUR / USD Rate Eyes 2020 High wahrscheinlich umkehren. Wenn sich der USD beispielsweise um 20% nach unten bewegt, wird der EUR / USD höchstwahrscheinlich über das Unterstützungsniveau von 1,20 fallen, was eine Aufwärtsbewegung des EUR / USD Rate Eyes 2020 High signalisiert. Auf diese Weise spielen technische Händler ihren Lieblingsmarkt mit dem Risiko, zu gewinnen.

Die Europäische Union befasst sich mit einer Rezession, die sich auf ihre Bürger und die Welt im Allgemeinen auswirken kann. Das EUR / USD Rate Eyes 2020 High könnte signalisieren, dass Anleger nun Gewinne aus dem schwächelnden Euro ziehen und ihn nach oben bewegen werden, um den EUR zu unterstützen. Wenn der Euro weiter fällt, wird der EUR wahrscheinlich den Aufwärtstrend umkehren

Trend und das EUR / USD Rate Eyes 2020 High werden sich ebenfalls umkehren.

Die Europäische Union und die Vereinigten Staaten verhandeln derzeit über ein neues Handelsabkommen, das als Transpazifische Partnerschaft bekannt ist. Diese Vereinbarung könnte tiefgreifende Auswirkungen auf die Devisenmärkte haben, daher müssen sich die Anleger der Auswirkungen bewusst sein. Wenn sich die Vereinigten Staaten und die Europäische Union mit dem Rest der Welt einigen, werden die Devisenmärkte wahrscheinlich einen großen Einfluss auf den Markt haben.

Wenn das Handelsabkommen umgesetzt wird, könnte der Euro populärer werden als der US-Dollar. Gleichzeitig wird der Euro wahrscheinlich weniger Währungsabwertungen erfahren als der USD, da immer mehr Menschen den Euro als Währung ihrer Wahl verwenden.

Der US-Dollar könnte auch seinen Abwärtstrend fortsetzen. Wenn der Dollar fällt, ist das EUR / USD Rate Eyes 2020 High wahrscheinlich auf die Abwertung des Dollars zurückzuführen. Wenn der Euro seinen Aufwärtstrend fortsetzt, werden Anleger wahrscheinlich den EUR kaufen, um den USD wieder auf das höchstmögliche Unterstützungsniveau zu bringen.

Anleger, die sowohl den EUR als auch den USD kaufen können, sollten in der Lage sein, einen recht guten Gewinn zu erzielen, obwohl es einige Zeit dauern kann, bis der EUR die Höchststände des letzten Jahres erreicht und der US-Dollar wieder nach oben bewegt. Vor einigen Monaten waren viele Anleger überrascht, als sich das EUR / USD Rate Eyes 2020 High von den Tiefstständen im Frühjahr umkehrte, aber es war nur eine vorübergehende Umkehrung.

Die Devisenmärkte tendieren dazu, den Trends zu folgen, die sie steigen und fallen lassen. Daher müssen Anleger vorsichtig sein, wenn sie schnelle Entscheidungen auf der Grundlage nur eines Diagramms treffen. Es kann einige Wochen oder Monate dauern, bis sich der EUR und der US-Dollar umkehren, bis Sie feststellen, dass Sie sich selbst übertroffen haben.

Wenn sich die Vereinigten Staaten und die Europäische Union nicht auf ein Handelsabkommen einigen, wird der Euro möglicherweise populärer als der US-Dollar. Wenn die Europäische Union mit den Vereinigten Staaten eine Einigung über Zölle erzielt, kann der Euro stärker abwerten. Wenn es der Europäischen Union hingegen gelingt, mit den Vereinigten Staaten eine Einigung über ein Freihandelsabkommen zu erzielen, wird der Euro möglicherweise noch mehr zu schätzen wissen.

Wenn der Euro seine derzeitige Stärke beibehalten kann, können Anleger Vorteile erzielen, indem sie den EUR kaufen, wenn der Markt bärisch ist, und den EUR verkaufen, wenn der Markt bullisch ist. durch lange Anrufe sowohl bei EUR / USD als auch bei EUR / JPY. in Erwartung der Euro-Aufwertung und kurzfristiger Aufforderungen an den EUR / USD in Erwartung einer EUR-Abwertung.

Das EUR / USD Rate Eyes 2020 High erwartet ebenfalls eine Umkehr, wenn die Europäische Union ein Handelsabkommen mit den USA abschließt, von dem die US-Exporteure stark profitieren würden. Es wird sich wahrscheinlich auch umkehren, wenn der Euro auf den Boden der Forex-Charts fällt und keinen Ausbruch aus den im letzten Sommer gebildeten Widerstandsniveaus erreicht.

Wenn der EUR und der US-Dollar aus dem Widerstandsniveau ausbrechen können, wird der EUR in Erwartung einer Umkehrung der Unterstützung um 1,2030 wahrscheinlich weiter steigen und das EUR / USD Rate Eyes 2020 High wird wahrscheinlich wieder hergestellt ? Wenn der Euro nicht aus den im Frühjahr gebildeten Widerstandsniveaus ausbricht, kommt es zu einer Erholung um 1.3200, gefolgt von einer weiteren Umkehrung um 1.3500 und einer Fortsetzung des EUR / USD Rate Eyes 2020 High.